Herzlich willkommen
beim Alz-Ruperti-Wanderwege-Verein

Ordentliche Mitglieder-Hauptversammlung
mit Neuwahlen des Vorstands und der Kassenprüfer
am 22. März 2019 – ab 19 Uhr – Hotel Pfaubräu, Trostberg

Anfang 2018 haben sich engagierte Bürger aus Südost-Oberbayern zusammengefunden und den Alz-Ruperti-Wanderwege-Verein e.V. gegründet. Der Verein hat seinen Sitz in Trostberg und ist der jüngste Mitgliedsverein im Wanderverband Bayern, in dem etwa 100.000 Wanderer organisiert sind. Die wichtigsten Ziele des Vereins sind:

Alte, vergessene Wanderwege wiederbeleben und neue schaffen – in einer der lieblichsten Natur- und Kulturlandschaften Bayerns, die für genussvolles Wandern geradezu prädestiniert ist.

Wanderungen und Exkursionen anleiten und führen – mit dem Know-how DWV-zertifizierter Wanderführer sowie BANU-zertifizierten Natur- und Landschaftsführern aus unseren eigenen Reihen.

Für die Menschen vor Ort das Wandern als attraktive Freizeitgestaltung etablieren – durch Angebote im unmittelbaren Wohnumfeld und im weiteren Umkreis ihrer Heimat.

Den Tourismus in der Region Alz-Rupertiwinkel und darüber hinaus fördern und unterstützen – mit einem Wanderwege-Netz von mehr als 110 km Länge sowie zahlreichen Touren-Angeboten.